Ansegeln und OSC (Oberelbe Singlehand Challenge)

9.06.2018

Bei Sonnenschein und leichter Brise konnten wir unsere diesjährige OSC-Regatta segeln.

Einige Vereinsmitglieder haben die Regatta als Ansegeln-Ausfahrt begleitet.

Gemeinsam haben wir dann den Tag bei Grill, Pommes und Fassbier ausklingen lassen.

https://www.relive.cc/view/1627143498

 


Der Yachtclub Bullenhausen veranstaltet dieses Jahr wieder eine Einhandregatta. 

Die Oberelbe Singlehand Challenge Regatta am 09.Juni 2018 findet auf der Oberelbe zwischen Bunthäuser Spitze und Drage/Geesthacht statt. 

Diese Regatta wird von der gesegelten Strecke länger sein als wir es von den regulären Oberelberegatten gewohnt sind und damit eine echte Herausforderung sein! Sie wird nämlich einhand zu bewältigen sein! Die Regattastrecke ist allerdings so angelegt, dass aller Voraussicht nach nicht im Dunkeln gesegelt werden muss.

Der Startschuss fällt um 11:30 und wir erwarten, je nach Wetterbedingungen, die Segler am frühen oder späten Nachmittag zu einer großen Abschlussgrillfeier wieder im Ziel und im Hafen.

Das Ansegeln/Anpropellern für Nicht-Regattateilnehmer findet am gleichen Tag zu späterer Stunde statt, so dass ihr gemeinsam abends Eure Erfahrungen bei Grillwurst und leckeren Getränken austauschen könnt.

Bei der OSC2018 „Oberelbe Singlehand Challenge Regatta“ segeln wir ohne Vergütung, also ohne Yardstickwertung. Somit ist jedem Segler freigestellt, sein Boot auf die Anfordernisse einer Einhandregatta umzugestalten und/oder zu optimieren (zusätzlicher Ballast, andere Segel, etc., Details in der Segelanweisung).

Jeder Teilnehmer, der das Ziel unter regulären Bedingungen erreicht, bekommt als Anerkenntnis der gemeisterten Challenge ein Finisher-Poloshirt überreicht.

Auf www.raceoffice.org  findet ihr die Möglichkeit, Euch anzumelden, dort sind auch die Ausschreibung sowie die Segelanweisungen zu finden.

Meistert die Herausforderung!


Segelanweisung für die Mittwochsregatten

Download
Segelanweisung Mittwochsregatten.pdf
Adobe Acrobat Dokument 188.4 KB

Mittwochsregatta am 20.06.2018, alle Startzeiten 30min später

Hallo Mittwochssegler,

diesen Mittwoch müssen wir wg. desNiedrigwassers um 18:14 alle Startzeiten um 30min nach hinten verschieben. Ansonsten sehen die Prognosen für Wind und Wetter sehr erfreulich aus, so dass wir vier Rundenum unseren beliebten Parkour segeln wollen.
Alle weiteren Infos zu unseren Mittwochsregatten findet ihr wie gewohnt auf unserer Heimseite unter

Mittwochsregatta am 13.06.2018, mit Grillen im YCB

Bei kühlen Temperaturen und ordentlich Wind verlief die Mittwochsregatta mit einem Grundauflieger und einer Tonnenkollision nicht ganz schadensfrei.

Dafür war die anschließende Grillung eine sehr schöne Belohnung.


Hallo Mittwochssegler,
diesen Mittwoch werden wir bei ablaufendem Wasser und einer frischen Brisevier Rundenum unseren beliebten Parkour segeln.
Im Anschluß belohnen wir uns mit einer kleinen Grillade im Yachthafen Bullenhausen!
 
Alle weiteren Infos zu unseren Mittwochsregatten findet ihr wie gewohnt auf unserer Heimseite unter

Mittwochsregatta am 6.06.2018, alle Startzeiten 30min später

Der Wind fiel zwar doch etwas geringer aus, als erwartet, es konnten aber dennoch alle Boote die vier Runden zu Ende segeln.


Hallo Mittwochssegler,

diesen Mittwoch werden wir bei Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen vier Runden um unseren beliebten Parkour segeln.
Wegen des Niedrigwassers um 17:39 verschieben wir alle Startzeiten um 30min nach hinten!

Mittwochsregatta am 30.05.2018

Aus Respekt vor dem nahendem Gewitter haben wir sogar noch auf zwei Runden verkürzt,- dann ist das Gewitter aber vorbei gezogen.

 


 

Hallo Mittwochssegler,

diesen Mittwoch sieht es so aus, als würde während unserer kleinen Wettfahrt ein Regengebiet mit erheblichen Winddrehern durchziehen,- das ist schlecht planbar aber wird spannend. Falls aus Regen Gewitter wird, verschieben wir das Zeitfenster ein wenig nach hinten, Wasser haben wir ja genug, ich halte euch informiert!

Daher gehen wir erst einmal von drei Runden um unseren beliebten Parkour aus.

Mittwochsregatta am 16.05.2018, Bahn A, 5 Runden

Bei Sonnenschein, Hochwasser und gutem Wind, konnten heute die 10 teilnehmenden Boote fünf entspannte Runden (jeweils anliegende Kurse) um unseren Parkour segeln!

Herrlich, schöner Nachmittag!

 


 

Hallo Mittwochssegler,

 

die Prognosen für diesen Mittwoch sehen traumhaft aus, Sonnschein, Hochwasser und genügend Wind!

Daher wollen wir fünf Runden um unseren beliebten Parkour segeln!

 

Alle weiteren Infos zu unseren Mittwochsregatten findet ihr wie gewohnt auf unserer Heimseite unter https://www.yachtclub-bullenhausen.de/regatten/

Mittwochssegeln am Mi. 09.05.2018, wg. NW nicht möglich!

 

Hallo Mittwochssegler,

 

diese Woche fällt das Niedrigwasser am Mittwoch leider genau in unser Startzeitfenster,- so dass wir leider keine vernünftige Wettfahrt zustände bekommen.

 

 

 

 

 

 

Wir freuen uns alle auf nächsten Mittwoch!

 

...und vielleicht trifft man ja den einen oder anderen am Himmelfahrtstag auf der Elbe.

 

Mittwochsregatta mit Grillen beim SC4 am 2.05.2018

Bei Hochwasser und gutem Wind, konnten wir vier schnelle Runden um unseren beliebten Parkour segeln. Auf der langen Zielkreuz in Richtung Hafeneinfahrt Oortkaten konnte Marcel (HaiNoon) seine Führung noch knapp verteidigen.

Anschließend gab es eine sehr nette Grillade bei Sonnenuntergang beim SC4.


Nach dem stürmischem Wetter am heutigen Tag der Arbeit, soll es morgen am Mittwoch den 2.05.2018 wechselhaftes Wetter mit genügend Wind aus SO geben.

Daher wollen wir 4 Runden um unseren beliebten Parkour segeln, mit Zieleinlauf in der Hafeneinfahrt Oortkaten.

Anschließend wollen wir beim SC4 Grillen!

Alle weiteren Infos zu unseren Mittwochsregatten findet ihr wie gewohnt auf unserer Heimseite unter

erste Mittwochsregatta 18.04.2018

Bei herrlichem Sonnenschein und wenig Wind, haben wir doch noch die zwei Runden zu Ende segeln können.

Das war ein herrlicher Saisonauftakt!


Hallo Mittwochssegler,

    endlich ist es soweit: Unsere beliebten Mittwochsregatten gehen wieder an den Start!
Am kommenden Mittwoch werden wir voraussichtlich zwar mit Sonne und sommerlichen Temperaturen verwöhnt, dafür sieht es mit dem Wind leider etwas flau aus,- daher versuchen wir einmal mutige 2 Runden um unseren Parkour zu segeln!
Alle Infos zu unseren Mittwochsregatten findet ihr wie gewohnt auf unserer Heimseite unter

10.11.2017

Herrliches Nachtsegeln